ByeByeBiblis – Energiewende in der Region e.V.

Energiewende bis 2030 – Kommt und macht mit!



IWas gerade so los ist...


Am 2. Mai 2024 machten wir unseren Ausflug zum Wetterpark in Offenbach. Etwas mehr als 20 Interessierte ließen sich bei einer zweistündigen Führung in zwei Gruppen viel Wissenswertes über Wetter und Wetterphänomene erklären. 

 


Weiterhin steht der Kampf gegen den Rechtsextremismus ganz vorne an. Wir als Verein für eine möglichst schnelle Energiewende sehen darin eine reale Bedrohung für die Ziele unseres Vereins. 

Die Rechtsextremen leugnen den menschengemachten Klimawandel und lehnen auch entsprechende Maßnahmen zum Klimaschutz entschieden ab. Eine Verbesserung der gesellschaftlichen Situation ist mit diesen Kräften nicht möglich. Auch aus diesem Grund haben wir uns in Langen dem Bündnis "Langen bleibt bunt" und in Dreieich dem Bündnis "Dreieich bleibt bunt" angeschlossen. Wir unterstützen die Bewegung für Demokratie und gegen Rechtsextremismus in der gesamten Region.

 

In beiden Städten haben inzwischen erfolgreiche Auftaktveranstaltungen stattgefunden. In Langen eine Demonstration mit Kundgebung mit ca. 1900 TeilnehmerInnen am Sonntag, 18. Februar 2024 und in Dreieich eine Kundgebung auf dem Walter-Lübcke-Platz mit ca. 600 Personen am Samstag, 2. März 2024. Beide Veranstaltungen waren von einer kämpferischen, solidarischen Stimmung geprägt. Allen Beteiligten ist klar, dass dies keine einmalige Angelegenheit ist. Der Kampf für Demokratie, Vielfalt und Toleranz muss weitergehen.

Und es geht weiter:

Menschenkette in Langen am Sonntag, 21.4.24

„Hand in Hand“ – unter diesem Motto rief „LANGEN BLEIBT BUNT“ am 21.April 2024 zu einer Menschenkette in der Altstadt auf.
Trotz sehr unbeständigen Wetters kamen fast 200 Menschen zusammen um eine Menschenkette in der Langener Altstadt zu bilden. Überall vor den Häusern sind "Stolpersteine" verlegt, die an im Nazi-Regime verfolgte oder ermordete MitbürgerInnen erinnern. Diese Orte wurden so sympolisch verbunden.


Noch vor der Europawahl gibt es zwei interessante Aktionen, zu denen wir gerne einladen:

SONNTAG, 26.05.2024, 15-18 UHR - GEBURTSTAGSTISCH VOR DER STADTKIRCHE
Wir feiern 75 Jahre Grundgesetz! 

Eine Projektgruppe hat einen schönen Sonntagnachmittag mit Geburtstagstafel vorbereitet, wie es sich für eine Geburtstagsfeier gehört mit leckerem Kuchen, Kaffee, vielen Gästen und hoffentlich genauso vielen guten Wünschen für die Zukunft.

 SONNTAG, 02.06.2024 - FAHRRADKORSO VON EGELSBACH NACH DREIEICH
Anlässlich der anstehenden Europawahl fahren wir (Langen-bleibt-bunt, Dreieich-bleibt-bunt, #Egelsbach ist mehr) gemeinsam mit den OMAS GEGEN RECHTS zur Abschlusskundgebung um 16 Uhr nach Dreieich. Motto: Europa wählt - Vorfahrt für Demokratie & Vielfalt.
Treffpunkte sind 14 Uhr ab Berliner Platz in Egelsbach und 15 Uhr ab Europa Platz, Langen. Der ADFC Langen/Egelsbach unterstützt die Aktion und hat eine wunderbare Route ausgearbeitet, die wir fröhlich klingelnd abfahren. Bei der Abschlusskundgebung gibt es Musik und Reden, u. a. von Jutta Shaikh von Omas gegen Rechts, Frankfurt/M.

 


Dabei behalten wir unsere Ziele im Auge und planen aktuell

  • Energiewendezentrum
  • Ausbau von Fotovoltaik an Schulen
  • Tag der Energiewende 2025
  • weitere Vortragsveranstaltungen


Nächste Veranstaltung:

Mittwoch, 26. Juni 2024, 19:30 Uhr, 

im Foyer des Bürgerhauses Dreieich-Sprendlingen


Diskussion: "Wie können wir den Solar-Ausbau im Kreis Offenbach beschleunigen?"

Details folgen / Save the Date